Futterspende August 2021

}

08.16.2021

Dank einer großzügigen Trockenfutter-Spende konnten wir in den letzten 5 Tagen über 120 kg Trockenfutter an verschiedene geduldete und wildlebende Katzenkolonien auf diversen Bauernhöfen verteilen.

Bei dieser Gelegenheit versuchen wir natürlich, wann immer wir die Katzen sichten, zu kontrollieren ob es Neuzugänge hat, die noch sterilisiert werden müssen und ob alle fit und munter sind.

Nächsten Monat steht wieder die jährliche Entwurmung an. Bei dieser Gelegenheit können wir dann auch die wenigen Neuzugänge einfangen und nötigenfalls sterilisieren und tierärztlich versorgen lassen, falls nötig.

Danke an meine 2 fleissigen Helfer, die mir in den letzten Tagen bei der Futterverteilung geholfen haben und ein riesiges Dankeschön an den Gönner, für die tolle Futterspende.

Letzte Beiträge

Steuerbefreiung unseres Vereins

Die Tierhilfe Franciscus Cats wurde vom Kantonalen Steueramt des Kantons Aargau als gemeinnützig anerkannt und ist ab dem Steuerjahr 2022 befreit von Kantons- und Gemeindesteuern sowie von der direkten Bundessteuer. Daraus resultierend können freiwillige Leistungen...

mehr lesen

Jahresrückblick 2021

Liebe Mitglieder, Gönner, Helfer und Unterstützer Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für alle Ihre Zuwendungen in diesem Jahr bedanken. Sie haben damit einen grossen Beitrag geleistet, dass wir unzähligen Tieren helfen konnten. Wir sind dafür unendlich...

mehr lesen
Folge Uns auf

Letzte Beiträge

Steuerbefreiung unseres Vereins

Die Tierhilfe Franciscus Cats wurde vom Kantonalen Steueramt des Kantons Aargau als gemeinnützig anerkannt und ist ab dem Steuerjahr 2022 befreit von Kantons- und Gemeindesteuern sowie von der direkten Bundessteuer. Daraus resultierend können freiwillige Leistungen...

mehr lesen

Jahresrückblick 2021

Liebe Mitglieder, Gönner, Helfer und Unterstützer Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für alle Ihre Zuwendungen in diesem Jahr bedanken. Sie haben damit einen grossen Beitrag geleistet, dass wir unzähligen Tieren helfen konnten. Wir sind dafür unendlich...

mehr lesen