Wer möchte ein Starterpaket für ein Kitten finanzieren?

}

08.18.2021

Diese 3 Kitten sind soweit, dass sie ihre erste tierätrzliche Untersuchung erhalten können. Vorher sollten sie entwurmt werden, um dann direkt bei der ersten Untersuchung gegen:

  • Feline virale Rhinotracheitis (eine grippeähnliche Erkrankung, die von einem Herpesvirus verursacht wird)
  • Feline Calicivirose (eine grippeähnliche Erkrankung mit Entzündung des Mauls, die von einem Calicivirus verursacht wird)
  • Feline Chlamydiose (eine grippeähnliche Erkrankung, die von dem Bakterium C. felis verursacht wird)
  • Feline Panleukopenie (eine schwere Erkrankung, die zu blutigem Durchfall führt und von einem Parvovirus verursacht wird)

geimpft werden.

Die Kosten für die Untersuchung, Entwurmung, Impfung (Grundimmunisierung bestehend aus 2 Impfungen im Abstand von 4 Wochen) und Testungen auf FeLV (Felines Leukämie-Virus), FIV (Katzenaids) und FCoV (Felines Coronavirus) belaufen sich vor Ort auf ca. CHF 50.00. Im Gegenzug taufen wir das Kitten auf einen Namen Ihrer Wahl.

Sie können den freiwilligen Tierschützern vor Ort in Dubai helfen indem Sie ein Starterpaket übernehmen. Bei Fragen dazu, zögern Sie nicht uns kontaktieren.

Hier geht es zu dem Formular für ein Starterpaket:

https://franciscus-cats.ch/wp-content/uploads/2021/08/Starterpaket.pdf

Die Tierschützer sagen jetzt scchon Dankeschön für Ihre Hilfe!

Letzte Beiträge

Steuerbefreiung unseres Vereins

Die Tierhilfe Franciscus Cats wurde vom Kantonalen Steueramt des Kantons Aargau als gemeinnützig anerkannt und ist ab dem Steuerjahr 2022 befreit von Kantons- und Gemeindesteuern sowie von der direkten Bundessteuer. Daraus resultierend können freiwillige Leistungen...

mehr lesen

Jahresrückblick 2021

Liebe Mitglieder, Gönner, Helfer und Unterstützer Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für alle Ihre Zuwendungen in diesem Jahr bedanken. Sie haben damit einen grossen Beitrag geleistet, dass wir unzähligen Tieren helfen konnten. Wir sind dafür unendlich...

mehr lesen
Folge Uns auf

Letzte Beiträge

Steuerbefreiung unseres Vereins

Die Tierhilfe Franciscus Cats wurde vom Kantonalen Steueramt des Kantons Aargau als gemeinnützig anerkannt und ist ab dem Steuerjahr 2022 befreit von Kantons- und Gemeindesteuern sowie von der direkten Bundessteuer. Daraus resultierend können freiwillige Leistungen...

mehr lesen

Jahresrückblick 2021

Liebe Mitglieder, Gönner, Helfer und Unterstützer Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich für alle Ihre Zuwendungen in diesem Jahr bedanken. Sie haben damit einen grossen Beitrag geleistet, dass wir unzähligen Tieren helfen konnten. Wir sind dafür unendlich...

mehr lesen