Herzlich Willkommen bei der

Tierhilfe Franciscus Cats

Einzel Diva sucht neue Bedienstete

Dasha ist eine 3 Jahre alte dreifarbige Turkish Angora Mix Dame, die in ihrem kurzen Leben eine rechte Odyssee erlebt hat. Sie wurde Mitte 2021 von einer engagierten privaten Tierschützerin aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Deutschland geholt und von dort dann Ende 2021 an eine alleinstehende Dame in der Schweiz vermittelt. Trotz positiver VK wurde Dasha nach 10 Monaten wieder zurückgeben. Mit der Aufforderung, die Katze muss sofort weg, sie ist aggressiv.

Dasha ist nicht aggressiv, Dasha ist eine selbstbewusste Einzel Diva, die gerne die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Menschen hat. Dasha ist keine Schosskatze und wurde auch nicht als solche vermittelt. Genau dies wurde aber während 10 Monaten probiert. Sie sollte auf Kommando auf den Schoss kommen und schmusen und kuscheln. Auf der anderen Seite wurde sie aber viel alleine gelassen über Tag und durfte in der Nacht nicht mit ihrem Frauchen ins Schlafzimmer, sondern war sich selbst überlassen. Um dies zu kompensieren hat sie allesmögliche unternommen um dann wenigstens in der Zeit wo jemand zu Hause war, Aufmerksamkeit zu erhalten. Da sie jetzt recht schüchtern ist, müssen wir davon ausgehen, dass sie dafür abgestraft wurde. Wie auch immer das geschehen ist, wissen wir leider nicht. Die Aussage war, sie verfolgt mich auf Schritt und Tritt und ich habe keine Rechte mehr in meiner eigenen Wohnung. Dasha war sehr frustriert, denn sie hatte sogar begonnen sich Fellbüschel auszureissen.

Dasha ist jetzt seit ca. 4 Wochen auf einer liebevollen und erfahrenen Pflegestelle und lernt wieder, den Menschen zu vertrauen. Es wird von Tag zu Tag besser. Dasha ist eine intelligente, neugierige und aufgestellte Katze. Sie ist keine Schosskatze, aber sehr menschenbezogen. Sie bestimmt die Zeit zum Kuscheln und Schmusen. Sie macht das nicht auf Kommando, zum Glück. Sie ist sehr verspielt und liebt hohe Kratzbäume.

Wir wünschen uns nun für Dasha ein neues Zuhause, in dem sie von den Menschen so akzeptiert ist, wie sie ist und wo sie nicht verbogen wird und zu einem Steiff-Stofftier umerzogen wird. Die Menschen sollten Zeit haben und sich auch die Zeit für Dasha nehmen. Sie als Familienmitglied akzeptieren und ihr das Gefühl geben, bei uns bist Du sicher.

Dasha ist gesund, komplett gemipft (PCH und Tollwut) wurde regelmässig entwurmt, besitzt einen Microchip und einen Deutschen (Europäischen) Heimtierausweis. Ebenso ist die negativ getestet auf FIV und FelV.

Dasha würde sich über einen Besuch in ihrer jetzigen Pflegestelle in Wolfingen, Kanton Solothurn freuen. Sie kennt keinen Freigang und wird nur in Wohnungshaltung vermittelt mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten.

ADOPTIERT Merlin beherrscht Tricks, die Sie verzaubern werden

Der hübsche 6 Jahre alte Merlin sucht ein neues Körbchen.

Merlin ist ein bezaubernder rot weisser Kater, der perfekt in jede Familie passt. Er ist sehr friedliebend mit anderen Katzen, so lange diese ebenfalls friedlich sind und nicht aggressiv gegen ihn sind. In seiner jetzigen Pflegestelle lebt er mit zwei super lebhaften Kitten zusammen und das klappt hervorragend. Wenn es ihm zuviel wird, dann zieht er sich einfach zurück und macht ein Schläfchen.

Seine Spezialität ist das Öffnen von Türen, er beherrscht diesen Trick wirklich perfekt. Er ist ein grosser Kuschelbär.

Für Merlin wünschen wir uns ein Zuhause wo er nicht viel alleine ist. Sollte es ein Mehrkatzenhaushalt sein, dann sollte er genügend Rückzugsmöglickeiten haben, für ungestörte Powernaps.

Da er ein grosser Geniesser ist, wäre ein gesicherter Balkon oder ein gesicherter Garten von Vorteil. Er liebt es in der Sonne zu faulenzen.

Wer öffnet sein Herz für Merlin und bei wem darf er einziehen?

Merlin ist komplett geimpft (PCH), negativ getestet auf FIV und FeLV, hat einen Microchip, ist kastriert und wurde regelmässig entwurmt.

Gerne stellen wir den Kontakt zur Pflegestelle her.

Die Brüder Enzo & Louis / ADOPTIERT

Sie sind nicht nur Brüder, sondern auch beste Freunde. Aufgewachsen in Wohnungshaltung suchen sie ihr «Für immer Zuhause».

Sie sind verspielt, lieben es mit dem Menschen zu schmusen, kennen andere Katzen, Kinder und sogar Hunde.

Ein Leben ohne einander – UNVORSTELLBAR

Die entzückenden Brüder befinden sich in Marthalen und dürfen dort besucht und kennengelernt werden. Sie sind vollständig geimpft, entwurmt, haben einen Microchip und einen Heimtierausweis und sind auch kastriert.

Kuscheln können beide besonders gut am liebsten Stunden lang, sie sind sehr menschenbezogen. Sie sind neugierig (wie es sich für junge Abenteurer gehört) und wollen alles um sich herum erkunden. Beide sind stubenrein

Vielleicht verlieben Sie sich ja in die zwei Jungs? Sie können es kaum erwarten in ein neues Zuhause zu ziehen und ihre Lieblingsmenschen zu finden.

Wir vermitteln unsere Tiere nach einer positiven Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.